Geschenkpapier zum Ausdrucken

Du möchtest ein Geschenk verpacken und dir fehlt gerade jetzt passendes Geschenkpapier? Druck dir doch einfach welches aus!

Ich stelle dir dazu kostenlos einige schöne Geschenkpapier Varianten zur Verfügung.

Der große Vorteil: Das Geschenkpapier ist stets schlicht und auf weißem Untergrund gehalten. So schonst du deine Druckerpatrone und hast am Ende trotzdem stilvolles Geschenkpapier.

Speziell kleine Geschenke und Karten lassen sich mit dem ausgedruckten Papier sofort verpacken. Wer braucht da noch Geschenkpapier aus dem Laden?

Geschenkpapier Vorlagen

Die Vorlagen sind nur für den privaten Gebrauch und nicht zur Weiterverarbeitung bestimmt! Damit du dein Geschenkpapier einwandfrei ausdrucken kannst, verzichte ich auf jegliche sichtbare Copyright Hinweise.

Größere Geschenke verpacken?

Und was, wenn dein Geschenk zu groß für ein DIN A4 Ausduck ist? Auch kein Problem. Allerdings musst du hier etwas basteln.

Das wird aber immernoch schneller gehen, als wenn du dir jetzt eine Rolle Geschenkpapier kaufen musst.

Um dein gedrucktes Geschenkpapier zu vergrößern, klebst du einfach mehrere Ausdrucke (an der längeren Seite) aneinander. Zur Verdeutlichung habe ich das hier einmal mit einem bunten Klebestreifen gemacht.

Zwei Papiere Rückseite

Aus einem DIN A4 wird so ein DIN A3 (2 Ausdrucke) oder sogar ein DIN A2 (4 Ausdrucke).

Zwei Papier Vorderseite

Die Überlappung sieht man am Ende kaum noch. Allerdings musst du beim Verpacken etwas vorsichtig sein.

Alternativ kannst du natürlich auch flüssigen Kleber nehmen. Oder im Zweifel auch den Tacker …

Randlos drucken?

Einige Geschenkpapier Motive gehen bis an Rand. Wenn dein Drucker randlos drucken kann (diese Funktion musst du ggf. extra aktivieren) kannst du dieses Papier ohne weiteres nutzen.

Unterstützt dein Drucker das randlose Drucken nicht, musst du bei diesen Papieren den Rand an jeder Seite abschneiden.

Ränder des Papiers abschneiden

Beim Drucken wählst du die Funktion „auf Seitengröße skalieren“ aus.

Eine schöne Alternative

Mir macht das gestalten von eigenem Geschenkpapier sehr viel Freude. Daher ist ausgedrucktes Geschenkpapier für mich nicht nur ein „Notfall Produkt“, sondern eine echte Alternative zu gekauftem Papier.

Oder willst du mir sagen, dass folgendes Geschenkpapier nach einer „Last-Minute-Aktion“ aussieht? 🙂

Geschenk verpackt

Wenn du zufällig andersfarbiges Druckerpapier zu Hause hast, kannst du sogar farblich etwas variieren. Wobei ich gerade das weiße Papier ziemlich stilvoll finde!

Wie auch immer du nun vorgehst – viel Spaß beim Verschenken.

PS: Wenn du zu Hause etwas Packband findest, kannst du auch noch eine schöne Schleife machen. Es muss nicht immer Satinband sein!

Wenn dir das Geschenkpapier zum Ausdrucken geholfen (oder dich sogar gerettet) hat, schreib mir doch bitte einen Kommentar. Ich stelle dann in Zukunft gern weitere Vorlagen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar